Diesen Herbst durften wir 709 Kg weisse und rote Trauben ernten, die derzeit in der Lohnkelterei Marx Weine in Termen gelagert und gekeltert werden. Das Produkt Trester (Pressrückstände) der roten Trauben wurde in den vergangenen Wochen in der Lohnbrennerei in Stalden zum Destillat Marc/Grappa gebrannt. So geniessen wir im kommenden Jahr bei unseren Arbeitstagen zum Kaffee einen VinESCH-Digestif aus den eigenen Trauben!  Die Degustation des Destillats findet an der bevorstehenden Generalversammlung des Vereins vom 28. Januar 2023 statt.